Unkategorisiert

Ob auf zwei Brettern oder im Gerichtssaal; die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von PEHB Rechtsanwälte halten immer die Spur. Auch schwarze Pisten sind kein Problem; alles eine Frage des Schwungs. Dass beides stimmt, davon konnte man sich am ersten PEHB-Skitag ohne Zweifel überzeugen. Neben der sportlichen...

Was kommt auf uns zu? Der Vorschlag der Europäischen Kommission für die Green Claims Richtlinie steht bekanntlich. Rat und Parlament haben diesen bereits gebilligt. Ziel ist es, gegen Greenwashing und irreführende Umweltaussagen vorzugehen. Es soll damit sichergestellt werden, dass Verbraucher zuverlässige und überprüfbare Informationen für ihre Kaufentscheidungen...

Seit 17. Dezember 2023 gilt das HinweisgeberInnenschutzgesetz auch für Unternehmen mit 50 bis 249 Mitarbeitern. Der Lehrgang zum Whistleblowing Officer der MANZ-Rechtsakademie (verlinken) bietet das Rüstzeug für all jene, die mit dieser Materie Berührungspunkte haben. PEHB-Partner und Arbeitsrechtsspezialist Johannes Neumann beleuchtet im Rahmen dieses Online-Lehrgangs...

Der EuGH hat kürzlich festgestellt, dass bereits die Bildung eines Score-Wertes durch eine Auskunftei eine automatisierte Entscheidung nach Art. 22 DSGVO sein kann, wenn von diesem Score-Wert die Entscheidung eines Dritten maßgeblich abhängt. Es handelt sich somit um keine „Vorbereitungshandlung“ für den Dritten. Art. 22 DSGVO sieht...

Die Lagermax Gruppe hat mit der Unterstützung von PEHB zwei Transaktionen erfolgreich abgeschlossen. Mit der Übernahme des spanischen Motorradlogistikers LVTmoto baut sie ihr europäisches Netzwerk in der Zweiradlogistik weiter aus. Mit dem Erwerb einer Dreiviertelmehrheit an dem Batterielogistik-Spezialisten LogBATT in Deutschland stärkt Lagermax ihren Geschäftsbereich...

Normalerweise ist der Gerichtssaal unsere Bühne; diesmal war es aber die Alte Oper in Frankfurt. PEHB durfte im Rahmen der JUVE Awards des JUVE Verlags als Nominierte in der Kategorie "Kanzlei des Jahres Österreichs" teilnehmen. Wir danken für die gelungene Veranstaltung und vor allem unseren Mitarbeiterinnen...

Er zählt zu den jährlichen Fixpunkten im Kanzleikalender von PEHB – der Salzburger Businesslauf. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von PEHB schnürten für dieses Sportevent auch dieses Jahr ihre Laufschuhe und standen die gemeinsame Bewegung und die Freude am Sport dabei im Vordergrund. Die Parallelen zwischen dem...

Die JUVE Awards gelten als bedeutende Branchenauszeichnungen im österreichischen und deutschen Rechtsmarkt. Der renommierte JUVE-Verlag hat nunmehr die Nominierten für die JUVE Awards 2023 veröffentlicht. PEHB wurde dabei in der Kategorie „Kanzlei des Jahres Österreich“ als eine von fünf österreichischen Kanzleien nominiert. Zu den Kriterien...

Was haben Verantwortliche zu tun? Es steht nunmehr fest, dass die USA ein angemessenes Schutzniveau gewährleisten, sofern ein Datentransfer mit US-Unternehmen erfolgt, die zertifiziert sind. Verantwortliche haben zu prüfen, ob der betreffende US-Datenempfänger eine derartige Zertifizierung aufweist. Ist dies nicht der Fall, gelten nach wie vor die...

PEHB-Associate Christoph Hubner verfasste in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift für Gesellschaftsecht (GES) einen Beitrag zum Gläubigerschutz beim EU-Umgründungsgesetz. Christoph Hubner beschäftigt sich in seinem Beitrag mit dem EU-UmgrG, das am 01.08.2023 in Kraft tritt und einen Rechtsrahmen für die grenzüberschreitende Verschmelzung, Spaltung und Sitzverlegung...