Project Description

DR. VERENA STOLZ

Rechtsawalt, geb in Lienz

SPEZIALGEBIETE

  • Datenschutz & IT-Recht

  • Unlauterer Wettbewerb & geistiges Eigentum

  • Immobilien- & Bauvertragsrecht

  • Zivil- & Unternehmensrecht

PROFIL

Rechtsanwalt in Österreich seit 2010

ZUSATZ­QUALIFIKATIONEN


  • Studienaufenthalt an der Università degli Studi Roma Tre, Rom


ERFAHRUNGEN & ­FUNKTIONEN

  • Mitglied der Wissenschaftlichen Interessensgemeinschaft für Informationsrecht (it-law.at)
  • Assistentin am Österreichischen Institut für Rechtspolitik 2001-2006
  • Mitarbeiterin am Schwerpunkt Recht, Wirtschaft und Arbeitswelt der Universität Salzburg 2002 – 2005
  • Assistentin der McGeorge School of Law, University of the Pacific, Sacramento/ Salzburg 1999 – 2004

VORTRÄGE & PUBLIKATIONEN

  • Vortragstätigkeiten insbesondere im Rahmen der jährlichen IRIS-Tagung (Internationales Rechtsinformatik Symposion)
  • Gleiches Recht für alle? Zur Löschung personenbezogener Daten im Internet – ein Beispiel aus der Praxis in jusIT 6/2015
  • Das Recht auf Löschung personenbezogener Daten im Internet als neues Grundrecht? in: Schweighofer/Kummer/Hötzendorfer (Hrsg.): „Kooperation“, Wien 2015
  • Keyword Advertising mit bekannten Marken in: Schweighofer/Kummer/Hötzendorfer (Hrsg.): „Transparenz“, Wien 2014
  • Markenrechtsverletzung durch Catch-All Funktion? in: Schweighofer/Kummer/Hötzendorfer (Hrsg.): „Abstraktion und Applikation“, Wien 2013
  • Mitgehangen – Mitgefangen? – Neue Haftungsansätze für Online-Plattformbetreiber in: Schweighofer/Kummer/Hötzendorfer (Hrsg.): „Transformation juristischer Sprachen“, Wien 2012
  • Google Street View – Neue Informationstechnologie oder Überwachung? in: Schweighofer/Kummer/Hötzendorfer (Hrsg.): „Europäische Projektkultur als Beitrag zur Rationalisierung des Rechts“, Wien 2011
  • Auswege aus der Betrugsfalle: Pichler (Hrsg.), eAuktionsbusiness versus Rechtssicherheit, NWV (2007)
  • Verbraucherschutzrecht bei Online-Auktionen, Praxishandbuch, NWV (2006)

WO & WIE SIE UNS ERREICHEN KÖNNEN